BASIC WORKSHOP: MÖBELGESTALTUNG MIT MILK PAINT

Der nächste WorkshopTermin:  

  So. 18. November ab 11 Uhr – es gibt noch freie Plätze

Falls Du an diesem Tag nicht kannst, setze ich Dich gern auf die Warteliste für einen der kommenden Workshops oder vereinbare individuell einen Termin mit Dir. – In den Workshops erfährst Du alles über Milk Paint: Zum Beispiel woraus diese nachhaltige Farbart mit ihrer langen Kulturgeschichte besteht und wie man mit Milk Paint von Miss Mustard Seed wunderschöne Vintage – und Shabby Chic – Effekte zaubert. Du bekommst ausserdem Tipps & Infos darüber, wie Du Dein Traummöbel optimal für den Anstrich vorbereitest und welche Versiegelung am Ende die beste ist. Und natürlich kannst Du mich alles fragen, was Du schon immer über das Verschönern von Möbeln und Organische Biofarben wissen wolltest. Mehr über den genauen Ablauf findest du weiter unten.

Im Karibuni Workspace gibt es viel Platz und eine schöne Atmosphäre für kreative Projekte

Meine DIY Workshops haben maximal 6 TeilnehmerInnen – Du kannst auch einen individuellen Workshop Tag für Dich und Deine FreundInnen bei mir buchen.

                                                               Zu den Eckdaten: 
Meine Workshops finden im Rapuze Studio in Lichterfelde West, in Berlin Steglitz/Zehlendorf,  statt.Die TeilnehmerInnenzahl ist auf 6 Personen begrenzt, damit die Workshop Atmosphäre auch persönlich und individuell sein kann. Es gibt kleine Snacks, Tee, Wasser und Kaffee für Zwischendurch. Je nach Euren Wünschen machen wir kleine oder größere Pausen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 85,- Euro

Workshopdauer: 11 Uhr – ca.16 Uhr

Anmeldemöglichkeiten:
Mail: info@rapuze.de
                                                    Mobil: 0178/ 9230627                                                    

Bei den Rapuze Workshops mit Milkpaint von Miss Mustard Seed kannst Du selber Vintage Effekte mit Milkpaint herstellen

Bei unseren Rapuze Workshops kannst Du den Umgang mit Milk Paint selbst ausprobieren 

Der Ablauf : Am Anfang probieren wir Milk Paint Farben aus

Ich erkläre Euch im Basic DIY Workshop nicht nur alles rund um das Thema Milk Paint, sondern wir probieren es dann auch gleich gemeinsam aus. Dabei lernt Ihr auch alle Farbtöne der Produktlinie Miss Mustard Seed Milk Paint kennen. Da Milk Paint ein Bioprodukt ist, das aus natürlichen Bestandteilen zusammengesetzt ist, streicht sich jeder Farbton ein bißchen anders. Ihr könnt es selbst an verschiedenen Brettchen testen.

 

Milk Paint wird mit Wasser angerührt: Wir zeigen Euch das passende Mischverhältniss für unterschiedliche Anwendungsbereiche & Effekte

Milk Paint wird mit Wasser angerührt: Wir zeigen Euch das passende Mischverhältniss für unterschiedliche Anwendungsbereiche & Effekte

Schritt zwei: Vintage Effekte kennenlernen

Ein zweiter Schwerpunkt unseres DIY Workshops ist das Thema Vintage Möbel. In unserem Basic Kurs zeige ich Euch auch verschiedene Vintage Techniken. Ihr könnt selber ausprobieren, wie Ihr einzelne Farbschichten an den gewünschten Stellen abblättern lassen könnt und wie ein Möbel angeschliffen wird, damit die Ecken und Kanten einen effektvollen Vintage Look erhalten. Dabei beantworte ich natürlich gern alle Eure Fragen zur optimalen Gestaltung zum Beispiel Euer Küchenmöbel, Kindermöbel oder auch Eures Wohnzimmermobiliars .

Abblättern, Abplatzen oder Abschmirgeln: Es gibt viele Vintage-Effekte. Wir zeigen in unsrem DIY Workshop einige Techniken zum Nachmachen

Es gibt viele Vintage-Effekte: Wir zeigen Dir in unserem DIY Workshop, wie Du das selber hinbekommst

Schritt Drei: Vintage Möbel natürlich versiegeln

Ein weiteres Thema sind die Versiegelungen. Ihr erfahrt in Theorie und Praxis, wie Ihr später Eure Vintage Möbel mit nachaltigen Wachsen oder Ölen versiegeln könnt. Auch hier gilt: Nach dem Erklären folgt die DIY Praxis Phase. Am Ende kann Jede/r ein eigenes Objekt gestalten. – Wer mag kann im Anschluß Farben, Versiegelungen und Pinsel bei mir einkaufen.

Ich freue mich auf einen spannenden Tag mit Euch  🙂 . 

2 Kommentare

  1. Kerstin Gebhardt

    Das klingt ja alles total spannend…
    wann finden denn die nächsten Basic Workshops statt?

    Liebe Grüße aus Thüringen
    Kerstin Gebhardt

    • Annette

      Liebe Kerstin, wie schön, dass Du Dich für den Basic Workshop interessierst. Ich habe Dir eine Mail geschrieben!
      Liebe Grüße Annette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.